• Hot air balloon flying over the valley at Cappadocia.
Mädchen streckt den Kopf aus einem alten Bully in den Wind

Das Leben

Dem „ICH“ wieder Geltung verleihen

Unter den vermeintlich großen Alltagsthemen von Job, Beziehung und Familie verschütten wir oft die eigenen Bedürfnisse. Sie sind natürlich nicht wirklich weg, das wissen wir. Aber Unausgeglichenheit, Energielosigkeit, Schlafstörungen, bis hin zum Gefühl tiefer innerer Leere sind klare Anzeichen dafür, dass in unserem Leben etwas heimlich, still und leise aus der Balance geraten ist.

Wir haben schon von Klein auf gelernt: „Denk nicht immer zuerst an Dich!“, „Ich, der Esel…“, „Geben ist seliger denn nehmen!“, „Ehre Deine Eltern, Familie,…“, und so weiter. Wir vernachlässigen uns daraufhin selbst, im festen Glauben, das Richtige zu tun. Wir haben Angst, nach uns zu schauen, weil wir tief in uns die Ablehnung der anderen fürchten.

Doch nur – und wirklich NUR dann – wenn wir auch gut für uns selbst sorgen, können wir auf Dauer mit Kraft, Energie und Lebensfreude für unser Umfeld wertvoll sein. Nur dann können wir kreativ, optimistisch und lebensfroh mit den uns gegebenen Fähigkeiten unser Leben gestalten – AUCH zum Wohle aller anderen um uns herum. Wir können nur uns selbst ändern, aber mit uns ändert sich die ganze Welt.

Egal, ob Du ich am Anfang der oben genannten Symptomkette befindest oder schon eher am Ende – Coaching ist ein bewährtes Mittel, die eigene Lebenssituation zu beleuchten, zu reflektieren und sich mit den nötigen Feinjustierungen wieder in Richtung einer gesunden Balance zu bewegen. Vom ersten AHA!-Erlebnis bis zur nachhaltigen Umsetzung ist das ein Prozess, in dem Du lernst, wieder besser auf Dich selbst zu achten und Deinem inneren Kompass zu vertrauen.

Ich freue mich darauf, Dich auf diesem Weg zu begleiten ! Hier erfährst Du mehr über die Möglichkeiten und hier vereinbarst Du ein Kennenlerntelefonat…