Portrait Thomas Weigle - Empathisch. Ehrlich. Klar.

KLAR.

KLAR.

EHRLICH.

EHRLICH.

EMPATHISCH.

EMPATHISCH.

Sicher durch den Nebel

„Am Anschlag“ ?

Ehekrise, Sinnkrise, Familie, Arbeit, Kinder … In einer Krise drehen wir uns ständig im Kreis. Wir verfallen in hektischen Aktionismus oder triste Lethargie oder auch beides im Wechsel. Einen Ausweg scheint es nicht zu geben. Trauer, Wut, Ohnmacht, manchmal auch Fassungslosigkeit oder Resignation, sind Deine ureigensten inneren Begleiter in solchen Zeiten.

Von einem kompetenten Coach achtsam geführt und sicher begleitet zu werden ist ein bewährter Weg aus so einer Krise.

Sich anvertrauen und mehr erwarten können als Mitleid und gut gemeinte Ratschläge.

Sich mit sich selbst auseinandersetzen und mehr finden als das Altbekannte.

Das Thema verarbeiten, neue Kraft und Vorstellungen entwickeln und anschließend ins Leben integrieren. Gestärkt, kraftvoll und selbstbestimmt LIEBEN und LEBEN.

Gehen wir es zusammen an.

Alles im Lot ?

Wenn wir viel unserer Kraft und Lebensenergie dafür aufwenden müssen, damit alles im „grünen Bereich“ bleibt, wenn es nicht mehr von alleine so richtig rund läuft, dann reden wir natürlich noch nicht von einer Krise oder gar Katastrophe. Aber irgendetwas muss verändert werden. Nur was? Wie? Und wohin dann?

Denn genau da findet sich des Pudels Kern – die über Generationen bewährten Verhaltensmuster und Sichtweisen unserer Eltern und Großeltern greifen weitgehend nicht mehr. Wir sind auf unbekanntem Terrain. Wir müssen uns immer wieder neu orientieren, neu finden, neu positionieren.

Zusammen mit einem qualifizierten Coach kann man den ureigenen tiefen Kern seiner Persönlichkeit, seines Selbst, finden. Die eigene Position bestimmen und lernen, sich zu orientieren. Dann ist es egal, ob man bei Sonnenschein oder im dicksten Nebel unterwegs ist – es ist viel einfacher, sich wieder auf sein Ziel einzustimmen und sein Leben danach auszurichten.

Wo stehst DU im Moment ?